einegutefrage.de

Sollten wir es so trinken oder filtern 

Hallo Community,

in den letzen Wochen beschäftigt mich seit meinem Urlaub in der Schweiz immer wieder die Frage, ob das Leitungswasser hier in Deutschland tatsächlich so sauber und gesund ist, wie es einem von der Gesellschaft schon von klein an vermittelt wird. Ich habe mich dort im Hotel mit einem Millionär aus Frankreich unterhalten, der sich eigens für den Aufenthalt ein Umkehrosmosegerät mitgebracht hatte. Er beteuerte immer wieder, dass er auf Fluride verzichten möchte, um einen klaren Verstand zu behalten (den er bei seinen Geschäften sicherlich braucht) und auch in spiritueller Hinsicht weiterzukommen. Interessante Worte, aber denkt ihr da ist was dran?

Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass filtriertes Wasser besser sein soll. Schließlich fehlen dort doch dann alle Mineralien und Spurenelemente? Liege ich da falsch? Er war jedenfalls sehr überzeugend. Kann das Gespräch nicht mehr vergessen....
 

Gefragt in Gesundheit - 1242 Tage zuvor

Themen: Sollten wir es so trinken oder filtern 

Answer now
Inhalt beanstanden
Bewerten : 0 0

Eine Frage stellen

Jetzt fragen

Kategorien

© 2009-2020 WebplexMedia GmbH Fragen stellen. Antworten geben..

Suchen